Close

Bezzelhaus hilft Kinder psychisch kranker Eltern

Bezzelhaus hilft Kinder psychisch kranker Eltern

2. August 2013 2013

Die Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus nimmt sich diesem Problem an und startet ein Projekt zur „psychischen Hilfe für 13- bis 17-Jährige, deren Eltern psychisch krank sind“. Gemeinsam mit einer Kinder- und Jugendpsychiaterin und einem systemischen Berater werden die medizinischen, psychischen, pädagogischen und systemischen Aspekte beleuchtet. Ziel des Projektes ist es, die Persönlichkeit der Jugendlichen zu stabilisieren und zu stärken als auch die Entwicklung der 13- bis 17-Jährigen zu fördern.

Die Bürgerstiftung des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen hilft dabei mit finanziellen Mitteln. Um das Projekt starten zu können, erhielt Frank Schuldenzucker, Leiter des Bezzelhaus Gunzenhausen, von Stiftungsvorstand Werner Seegmüller und den beiden Stiftungsräten Erika Gruber und Thomas Thill eine Spende in Höhe von 1.000,00 Euro.