Close

Förderung der Montessori-Schule

Förderung der Montessori-Schule

Die Montessori-Schule Weißenburg-Gunzenhausen mit ihren beiden Standorten in Weiboldshausen und Pleinfeld bietet Schülern und Eltern eine Alternative zum bestehenden Schulsystem und erweitert das regionale Bildungsangebot im Landkreis.

Die staatlich anerkannte Schule und der damit verbundene gemeinnützige Montessori-Trägerverein Weißenburg-Gunzenhausen e. V. sind unter anderem auch auf Zuwendungen und Spenden für den Schulbetrieb angewiesen.

Gerne unterstützt die Bürgerstiftung den Montessori-Trägerverein mit einer Spende in Höhe von 500,00 €. Beispielsweise wird für das Angebot Theater eine Minibühne angeschafft. Außerdem werden ein elektronisches Drum Set für das Angebot Instrumentalunterricht und Yogakissen als Sitzgelegenheit für den Unterricht benötigt.

Stiftungsvorstand Willi Renner und Stiftungsrat Martin Ruffertshöfer überreichten den symbolischen Scheck an Schulleiterin Christine Kremser sowie dem Vorstand des Trägervereins Michael Reichart. 

Im Bild v. l. n. r.: Stiftungsvorstand Willi Renner, Vorstand des Trägervereins Michael Reichart, Schulleiterin Christine Kremser und Stiftungsrat Martin Ruffertshöfer