Close

Spende anlässlich Bayern 3 Dorffest

Spende anlässlich Bayern 3 Dorffest

Die Bürgerstiftung des Landkreises durfte sich über eine Spende der Raiffeisenbank-Mitarbeiter freuen. Die Bankkaufleute Stefan Biber, Miriam König, Bianca Luft, Alfred Fleisch, Claudia Lehnberger und Birgit Albrecht übernahmen beim Bayern3 Dorffest in Treuchtlingen/Bubenheim freiwillige Schichten an der Kasse. Dafür erhielten Sie jetzt eine Aufwandsentschädigung von 241,50 Euro und entschieden sich die Summe der Bürgerstiftung des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen zukommen zu lassen. Die Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen stockte die Summe noch auf, so dass Stiftungsrat Gerhard Wägemann die Spende in Höhe von 500 Euro entgegennehmen konnte. Das Geld wird für die Inklusionscafés im Landkreis verwendet werden.