Kreatives Kochvergnügen

Wann hat man schon die Chance eine Bloggerin im echten Leben zu treffen und dann auch noch gemeinsam, im kleinen Kreis, miteinander zu kochen? Wir freuen uns, dass Ann-Christin Weber aus Ellingen, vielen besser bekannt als die Bloggerin hinter Fashion Kitchen, das Projekt zur Lebensmittelwertschätzung unterstützt!
In der heutigen Zeit wirft man viel zu viele Lebensmittel weg, die eigentlich noch gut sind und einwandfrei verarbeitet und gegessen werden können. Mit Unterstützung von Ann-Christin haben wir ein exklusives Kochevent auf die Beine gestellt, bei dem es genau um dieses Thema geht – Lebensmittelwertschätzung und Nachhaltigkeit.

Das Kochevent beinhaltet:
• Einen Aperitif
• Verschiedene Getränke wie: Wasser, Kaffee und Weine
• Ein 3-Gänge-Menü zum Thema „Kreativer Restegenuss!“
• Tipps und Tricks, wie man im Alltag Lebensmittel vor dem Müll rettet

Das Event findet in der Life-Kochschule von Möbel Rachinger in Solnhofen statt. Auch hier ein großes „DANKE, für die Bereitstellung der Örtlichkeiten und Lebensmittel.

Gerne können Sie auch jetzt schon auf Ann-Christins Blog „Fashion Kitchen“ vorbei schauen, hier gibt es viele Rezeptideen und Inspiration zum Kochen und Backen.

Teilnahmeschluss: 31.03.2020

Bitte beachten: Terminänderung aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus!

Die Veranstaltung kann leider nicht wie geplant am 21. April 2020 stattfinden. Wir werden sowohl die Auslosung als auch das Event verschieben. Die Teilnahme am Gewinnspiel behält automatisch Gültigkeit! Ann-Christin Weber, Möbel Rachinger und die Bürgerstiftung des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen haben sich darauf verständigt, dass die Veranstaltung an einem Ausweichtermin stattfinden wird. Auch Gewinnchancen bleiben gleich, da wir, wie in den Teilnahmebedingungen ersichtlich, nur unter allen bis 31. März 2020 eingehenden Anmeldungen verlosen werden. Es ist noch nicht absehbar ist, wie lange die Corona-Krise andauern wird. Deshalb haben wir noch keinen neuen Termin vereinbart. Wir informieren jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer per Mail über diese Änderungen.

zurück